RIO BASIC

Programm:

10 Uhr Abholung von der Lobby des Hotels • kleiner Schlenker durch das hübsche Viertel Urca um den Zuckerhut • Fahrt entlang der Strandviertel Leme, Copacabana, Ipanema, Leblon, São Conrado (Landeplatz für Drachenflieger) und Barra da Tijúca, dem “Florida Brasiliens” mit einem 14 km langen Strand und beliebten Strandbars • Fahrt um die große Lagune Rodrigo de Freitas, das “Herz von Rio” • Hochfahrt zum Panorama-Aussichtspunkt Dona Marta (340 m) auf halbem Weg zum Christus, man sieht das Gleiche wie von ganz oben und verliert keine Zeit in Warteschlangen, Blick siehe Foto unten • das historische Künstlerviertel Santa Teresa mit bunter Fliesentreppe von Selarón • das Bohème- und Sambaviertel Lapa, Rios Nightlife-Meile • Zentrum mit Kathedrale, Kaffeehaus Colombo, herrlicher portugiesischer Bibliothek, Stadttheater und Altstadtgassen • Hafengegend mit Kunst- und Zukunftsmuseum sowie der größten Graffiti-Wand der Welt • Ende 16 Uhr beim Hotel oder wahlweise an der Talstation zum Zuckerhut, um noch auf eigene Faust zum Sundowner hochzufahren.

Preis: 1. Person 150 Euro, jede weitere erwachsene Person 50 Euro, Kinder/Jugendliche nur 20 Euro, zahlbar möglichst bei Tourbeginn in Euro oder Real zum Tageskurs. Auto, Benzin, Park- und Mautgebühren sind inbegriffen, ebenfalls evtl. Eintritte, außer für Zuckerhut und Christus (falls als Sonderwünsche in das Tourprogramm mit aufgenommen).

Hinweis: Alle meine fünf angebotenen Touren folgen demselben Preismodell.

Buchung: helmuthtaubald@gmail.com oder Whatsapp +55-21-992413782

 

0 replies on “RIO BASIC”